Meine Jahre am Bauhaus

In "Meine Jahre am Bauhaus" beschreibt und reflektiert Werner David Feist sein Leben und Studium an der berühmten Schule. Seine Eindrücke von den unkonventionellen Lehrmethoden im Vorkurs bei Josef Albers, im Unterricht bei Paul Klee und Wassily Kandinsky, in der Reklamewerkstatt bei Joost Schmidt sowie in der Fotowerkstatt bei Walter Peterhans und nicht zuletzt in der Bühnenwerkstatt bei Oskar Schlemmer, schildert Feist rückblickend mit großer Lebendigkeit, mit Feingefühl und präziser Charakterisierung der Persönlichkeiten, die ihn umgaben. Diese Informationen aus erster Hand erlauben dem Leser einen tiefen, zuweilen sogar intimen Einblick in das Leben am Dessauer Bauhaus und sind für die Historiografie dieser Institution von großem Wert.

Meine Jahre am Bauhaus, Werner David Feist, Bauhaus-Archiv Berlin (Hrsg.) 2012.

ISBN: 978-3922613442

Werner David Feist / Bauhaus-Archiv Berlin

    Weitere Artikel zum Thema

    bauhaus100 Newsletter

    Der Newsletter bauhaus100 informiert in loser Folge über Neuigkeiten rund um das 100. Gründungsjubiläum des Bauhauses.

      Zum Seitenanfang