Wettbewerbsentwurf Petersschule, Basel

Hannes Meyer, Hans Wittwer und Bauabteilung Bauhaus Dessau, 1926

Bauhaus-Archiv Berlin / Stiftung Bauhaus Dessau (Meyer) / Hans-Jakob Wittwer (Wittwer)
Wettbewerbsentwurf für die Petersschule in Basel, Entwurf: Hannes Meyer, Hans Wittwer und Bauabteilung Bauhaus Dessau, 1926.

Text

Der Beitrag zum Architekturwettbewerb zum Bau der Petersschule in der Altstadt von Basel von Hannes Meyer und Hans Wittwer wurde 1926 in der ersten Runde abgelehnt. Seine Radikalität, in der alle Elemente der Neuen Sachlichkeit enthalten waren, machte ihn jedoch zum bedeutendsten aller eingesendeten Entwürfe.
 

  1. Literatur:
  2. Radikale Architektur für die vitale Jugend. Hannes Meyers und Hans Wittwers Beitrag zum Wettbewerb Petersschule (2009), in: Modell Bauhaus, hg. v. Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung, Stiftung Bauhaus Dessau und Klassik Stiftung Weimar, Ausstellungskatalog, Ostfildern: Hatje Cantz, S. 207ff.

    Weitere Artikel zum Thema

    bauhaus100 Newsletter

    Der Newsletter bauhaus100 informiert in loser Folge über Neuigkeiten rund um das 100. Gründungsjubiläum des Bauhauses.

      Zum Seitenanfang