Aufbruch in die Moderne – Beiträge jüdischer Architekten aus ostmitteleuropäischen Ländern zur transnationalen Etablierung der Moderne

Ein Projekt im Rahmen der Triennale der Moderne in Berlin aus Anlass von „100 Jahre Bauhaus“

Wann?

22.11.2019 - 24.11.2019

Was?

Vortrag / Lesung

Mehr Informationen

Zielgruppe

Alle

Thema

Entdecke das Bauhaus!

Adresse

BHR OX bauhaus reuse
Ernst-Reuter-Platz -
10587 Berlin, Deutschland

Öffnungszeiten

Temporärer Glas-Pavillion auf der Mittelinsel des großen Kreisverkehrs

Anfahrt mit dem PKW

auf der Mittelinsel des Kreisverkehr. Parken nur in den umliegenden Straßen möglich.

Anfahrt mit dem ÖPNV

U2 Ernst-Reuter-Platz (nähe Bhf. Zoo + TU Berlin)

Förderformel

Mit Unterstützung des Landesdenkmalamts Berlin und der LOTTO-Stiftung Berlin. Der Berliner Programmteil der Triennale der Moderne wird 2019 erstmalig durch die LOTTO-Stiftung Berlin gefördert. Diese Mittel werden zum Teil ergänzt durch projektbezogene Drittmittel oder auch Eigenmittel der Veranstalter. Nähere Infos entnehmen Sie bitte den Webseiten der einzelnen Veranstaltungspartner.

Zum Seitenanfang