Aufbruch in die Moderne – Beiträge jüdischer Architekten aus ostmitteleuropäischen Ländern zur transnationalen Etablierung der Moderne

Ein Projekt im Rahmen der Triennale der Moderne in Berlin aus Anlass von „100 Jahre Bauhaus“

Diese Veranstaltung findet statt im Rahmen von Triennale der Moderne in Berlin.

Wann?

22.11.2019 - 24.11.2019

Was?

Vortrag / Lesung

Mehr Informationen

Zielgruppe

Alle

Thema

Entdecke das Bauhaus!

Adresse

BHR OX bauhaus reuse
Ernst-Reuter-Platz -
10587 Berlin, Deutschland

Öffnungszeiten

Temporärer Glas-Pavillion auf der Mittelinsel des großen Kreisverkehrs

Anfahrt mit dem PKW

auf der Mittelinsel des Kreisverkehr. Parken nur in den umliegenden Straßen möglich.

Anfahrt mit dem ÖPNV

U2 Ernst-Reuter-Platz (nähe Bhf. Zoo + TU Berlin)

Förderformel

Mit Unterstützung des Landesdenkmalamts Berlin und der LOTTO-Stiftung Berlin. Der Berliner Programmteil der Triennale der Moderne wird 2019 erstmalig durch die LOTTO-Stiftung Berlin gefördert. Diese Mittel werden zum Teil ergänzt durch projektbezogene Drittmittel oder auch Eigenmittel der Veranstalter. Nähere Infos entnehmen Sie bitte den Webseiten der einzelnen Veranstaltungspartner.

Zum Seitenanfang