Bauhaus Meister Moderne

Das Comeback

Wo?

Halle (Saale), Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)

Wann?

29.09.2019 - 12.01.2020

Was?

Ausstellung

Mehr Informationen

Zielgruppe

Alle

Thema

Entdecke das Bauhaus!

Rahmenprogramm

  • Wöchentlich vom 29.09.2019 bis 11.01.2020 | 15:00

    Öffentliche Führung – Sonderausstellung „Bauhaus Meister Moderne. DAS COMEBACK“

    Führung Halle (Saale)
  • Wöchentlich vom 29.09.2019 bis 09.01.2020 | 16:30

    Öffentliche Führung – Sonderausstellung „Bauhaus Meister Moderne. DAS COMEBACK“

    Führung Halle (Saale)
  • 08.12.2019 | 15:00

    Offene Werkstatt

    Thema: Buchwerkstatt

    Workshop / Seminar / Lab Halle (Saale)
  • 11.12.2019 | 19:00

    Der Golem, wie er in die Welt kam, 1920

    Filme im Puschkino Halle

    Film Halle (Saale)
  • 12.12.2019 | 18:00

    Podiumsgespräch

    Vortrag / Lesung Halle (Saale)
  • 13.12.2019 | 19:00

    Kandinsky

    Filme im Luchs. Kino am Zoo

    Film Halle (Saale)
  • 17.12.2019 | 14:00

    Nicht nur für Senioren – „Da steht Halle ja wirklich an der Spitze" (Selma von der Heydt, 1925)

    Führung Halle (Saale)
  • 21.12.2019 | 14:00

    Öffentliche Führung zur VR-Installation – Sonderausstellung „Bauhaus Meister Moderne. DAS COMEBACK“

    Führung Halle (Saale)
  • 09.01.2020 | 18:00

    Das Bauhaus gibt es nicht

    Vortrag / Lesung Halle (Saale)
  • 11.01.2020 | 14:00

    Öffentliche Führung YoungArt – Sonderausstellung „Bauhaus Meister Moderne. DAS COMEBACK“

    Führung Halle (Saale)
  • 21.01.2020 | 19:00

    Oskar Schlemmer: Das triadische Ballett

    Filme im Luchs. Kino am Zoo

    Film Halle (Saale)

Adresse

Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)
Friedemann-Bach-Platz 5
06108 Halle (Saale), Deutschland

Öffnungszeiten

  • Montag: Uhr
  • Dienstag: Uhr
  • Mittwoch: geschlossen
  • Donnerstag: Uhr
  • Freitag: Uhr
  • Samstag: Uhr
  • Sonntag: Uhr

Anfahrt mit dem PKW

Sie erreichen das Kunstmuseum Moritzburg mit dem Auto über die Autobahnen 9, 14, 38 und 143. Unmittelbar vor dem Museum befindet sich auf dem Friedemann-Bach-Platz ein öffentlicher Parkplatz mit zwei Busparkplätze.

Anfahrt mit dem ÖPNV

Anreisende mit dem ÖPNV nehmen die Tram-Linien 3, 7 oder 8, Haltestelle Moritzburgring.

  • Stufenloser Zugang zum Veranstaltungsort und zu den Veranstaltungsräumen
  • Rollstuhlgerechte Sanitäranlagen
  • Behindertenparkplätze vorhanden
  • Barrierefrei mit dem Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) zu erreichen
Zum Seitenanfang